Erderwärmung Liz-Team

Schülerakademie "Klimawandel - total lokal"

| Möhnesee-Günne

In den Kalender eintragen (lädt ICS-Kalender-Datei)

Bei dieser Schülerakademie bekommen die Schüler*innen Hintergrundinformationen zu dem Thema Klimwandel und was damit in Verbindung steht. An lokalen Beispielen werden die Aspekte verdeutlicht.

Langanhaltende Trockenzeiten und starke Stürme, die extremen Wettereignisse, nehmen zu. Die Klimaveränderungen sind für uns spürbar.
Bei dieser Schülerakademie erhalten die Schüler*innen zunächst in einem Vortrag zu dem Thema „Wald als Kippelement im Klimawandel“ Hintergrundinformationen aus Sicht der Klimaforschung. Dabei werden die globalen Zusammenhänge aufgeführt und überlegt, wie wir Menschen damit umgehen können.
Im Anschluss werden in drei Workshops „Wald im Wandel“, „Wasserspeicher Möhnesee“ und „Der Windkraftkonflikt“, die Aspekte an lokalen Beispielen thematisiert.
Es handelt sich um eine Veranstaltung in Kooperation mit folgenden Partnern aus der Region: Heinrich Lübke Haus (BNE-zertifizierte Einrichtung), KlimaWelten Hilchenbach (BNE-Regionalzentrum, Kreis Siegen-Wittgenstein), Landesbetrieb Wald und Holz NRW.

Zielgruppe der Veranstaltung

Die Schülerakademie richtet sich an Schüler*innen der weiterführenden Schulen. Es können maximal sechs Schüler*innen einer Schule in Begleitung einer Lehrperson an der Schülerakademie teilnehmen. Die Veranstaltung ist auf maximal 42 Teilnehmer*innen begrenzt.

Veranstaltungsort

Zur Hude 9
Heinrich Lübke Haus
59519 Möhnesee-Günne

Zurück zu BNE-Veranstaltungen

Teilen

Zugehörige Angebote

Zugehörige Mitgestaltende & Organisationen

Für die dargestellten Inhalte und Medien ist die jeweilige Organisation selbst verantwortlich. Bitte benachrichtigen Sie uns, wenn Sie an dieser Stelle problematische oder rechtswidrige Inhalte entdecken. Kontakt