Fortbildungskurs: Energie und Klimaschutz gestalten – Auf die Leitung kommt es an (1. Block)

|

In den Kalender eintragen (lädt ICS-Kalender-Datei)

Am 25. November beginnt der erste Block der Fortbildung "Energie und Klimaschutz gestalten - Auf die Leitung kommt es an". Die Veranstaltung wird vom Klima-Kita-Netzwerk in Kooperation mit der Stadt Aachen und der Volkshochschule Aachen durchgeführt.

Kinder wachsen in einer globalisierten und komplexen Welt auf, die vor großen Herausforderungen steht. Träger und Kitas haben den Auftrag, Kinder für den Umgang mit den aktuellen Herausforderungen stark zu machen – gerade auch zu Klima- und Ressourcenschutz.
Ob Spielzeug, Stromanbieter, Einkauf oder Mittagessen – Nachhaltigkeitsthemen stecken im Kita-Alltag. Handlungsfelder sind neben der Bildungsarbeit etwa die Kita-Konzeption, das Qualitätsmanagement, der Betrieb der Einrichtung und die Beschaffung (z.B. von Reinigungsmitteln oder Spielzeug) sowie die Zusammenarbeit mit Träger, Eltern und Partnern. Kita-Leitungen gestalten den Prozess im Team, wie Bildung für nachhaltige Entwicklung am Beispiel von Klima- und Ressourcenschutz gelebter Alltag wird.
Doch wie lässt sich dieser Prozess gestalten? Und wie das Team überzeugen? An zwei Veranstaltungstagen bietet der Weiterbildungskurs des Klima-Kita-Netzwerks (Region West) für Kitaleitungen Hintergrundwissen zu den Themen Klima- und Ressourcenschutz sowie zur Prozessbegleitung, Lernwerkstätten und Austauschrunden. Zudem werden Möglichkeiten für den Transfer in die eigene Praxis entwickelt.

Zielgruppe der Veranstaltung

Die Veranstaltung richtet sich an Kita-Leitungen.
Anmelden können Sie sich bis zum 09.11.21.
Die Veranstaltung ist kostenfrei, da sie aus Projektmittel des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit im Rahmen der Nationalen Klimaschutzinitiative gefördert wird.
Veranstalter: Klima-Kita-Netzwerk Projektregion West c/o Innowego – Forum Bildung & Nachhaltigkeit eG
Der 2. Block findet am 27. Januar 2022 von 10 bis 17 Uhr statt.
Zurück zu BNE-Veranstaltungen

Teilen

Zugehörige Angebote

Zugehörige Mitgestaltende & Organisationen

Für die dargestellten Inhalte und Medien ist die jeweilige Organisation selbst verantwortlich. Bitte benachrichtigen Sie uns, wenn Sie an dieser Stelle problematische oder rechtswidrige Inhalte entdecken. Kontakt