Kinder bei der Apfelverarbeitung
Kinder bei der Apfelverabeitung NABU Natuschutzhof

AUSGEBUCHT - BNE-Modul: Lebensraum Streuobstwiese erleben

| Nettetal

In den Kalender eintragen (lädt ICS-Kalender-Datei)

BNE-Modul mit Schwerpunkt "Lebensraum Streuobstwiese" im Rahmen des Landesprogramms "Schule der Zukunft"

Streuobstwiesen zählen zu den artenreichsten Lebensräumen und sind für den Schutz und den Erhalt der biologischen Vielfalt von großer Bedeutung. Die Veranstaltung hat zum Ziel, sowohl Artenkenntnisse zu vermitteln als auch Methoden und Bausteine vorzustellen,
die mit Schülerinnen und Schülern im Unterricht bzw. bei einer Exkursion in den Lebensraum umgesetzt werden können. Praktische Untersuchungen und Beobachtungen zu den vorkommenden Pflanzen- und Tierarten sowie die Verarbeitung von Obst geben Einblick in die Bedeutung von Streuobstwiesen im Sinne einer Bildung für nachhaltige Entwicklung.
Der NABU Naturschutzhof als außerschulischer Lernund Erlebnisort bietet mit den unterschiedlichen Wiesenbereichen, Kleingewässern und Gartenbereichen vielfältige Anregungen für eine naturnahe Gestaltung im Schulumfeld und zeigt Möglichkeiten für die Vernetzung mit außerschulischen Partnern in der Region auf.

Zielgruppe der Veranstaltung

Teilnehmende am Landesprogramm "Schule der Zukunft"

Veranstaltungsort

Sassenfeld 200
NABU Naturschutzhof
41334 Nettetal

Zurück zu BNE-Veranstaltungen

Teilen

Zugehörige Angebote

Zugehörige Mitgestaltende & Organisationen

Für die dargestellten Inhalte und Medien ist die jeweilige Organisation selbst verantwortlich. Bitte benachrichtigen Sie uns, wenn Sie an dieser Stelle problematische oder rechtswidrige Inhalte entdecken. Kontakt