Das Bild zeigt eine Kindergruppe, vor dem Kochen mit dem Solarkocher.
Kochen auf dem Solarkocher Liz Möhnesee e.V.

Von Sonne Wind und Wasser

Die Kinder lernen Sonne, Wind und Wasser als erneuerbare Energieformen kennen. Dabei wird auf dem Energieparcours unter Einsatz aller Sinne experimentiert

Die Schüler*innen lernen Sonne, Wind, Wasser und Holz als erneuerbare Energieformen kennen und erfahren Wissenswertes über die Problematik der Energiegewinnung durch fossile Energieträger, wie Kohle, Erdgas und Erdöl. Anhand eines Modells erfahren die Kinder weiter, was passiert, wenn zu viel CO2 auf der Erde vorkommt (Treibhauseffekt). Cos- Einsparung und die Klimaerwärmung sind weitere Themen. Beim Blick in die Welt
werden die Funktionsweise und der Einsatz eines Solarkochers gezeigt.



Zielgruppe des Angebots

Kita - Kinder 4-6 Jahre
Grundschule Klasse 1 und 2

Diese Kompetenzen werden vermittelt

Folgende Schülerkompetenzen werden bei der Aktion gefördert:
Neugierde wecken, Erkenntnisse gewinnen, Vorwissen einbringen, Selbstkompetenz fördern, problemorientiertes Handeln, Sach- und Medienkompetenz, Sozialkompetenz und Selbstkompetenz fördern

Adresse

Brüningser Str. 2
59519 Möhnesee

Zurück zu BNE-Angebote

Teilen

Zugehörige Mitgestaltende & Organisationen

Für die dargestellten Inhalte und Medien ist die jeweilige Organisation selbst verantwortlich. Bitte benachrichtigen Sie uns, wenn Sie an dieser Stelle problematische oder rechtswidrige Inhalte entdecken. Kontakt