Natur-Expert*innen unterwegs mit ihren (Groß)Eltern

Als Natur-Expert*innen zeigen die Kinder ihren Eltern/Großeltern/Bezugspersonen in diesem Angebot, was sie in den vorausgegangenen Angeboten erlebt und gelernt haben.

Dieses Programm ist buchbar als Abschluss einer aufbauenden Reihe von Programmen. Hier sind die Kinder die Natur-Expert*innen. Sie vermitteln ihren Eltern/Großeltern/Bezugspersonen, was sie erlebt und gelernt haben. Dabei können sie auf die Methoden und Inhalte der vorher besuchten Programme zurückgreifen und werden von der*dem Querwaldein-Referent*in unterstützt. Das Programm bietet eine gute Möglichkeit, den Eltern die Bedeutung von Naturerlebnissen für die Entwicklung ihrer Kinder erfahrbar zu machen und ihnen konkrete Anregungen zu geben, wie sie selber Naturerleben und Nachhaltigkeitsthemen in den Alltag ihrer Kinder einbinden können.

Zielgruppe des Angebots

Jahrgangsstufe 3 bis 6

Diese Kompetenzen werden vermittelt

Die Teilnehmer*innen geben ihr Wissen weiter und lernen, sich selbst und andere zu motivieren. Die Teilnehmer*innen erleben die Natur, die eigene Verbundenheit mit dieser, sowie einen wertschätzenden und kooperativen Umgang mit der Natur und der Gruppe. Sie lernen Naturflächen im eigenen Lebensumfeld kennen. Sie erleben die Natur mit allen Sinnen und schärfen ihre Sinneswahrnehmung. Sie reflektieren ihre eigenen Werte und Leitbilder sowie die, anderer Menschen in Bezug auf Natur.

Adresse

Gleueler Strasse 227
50935 Köln

Zurück zu BNE-Angebote

Teilen

Zugehörige Mitgestaltende & Organisationen

Für die dargestellten Inhalte und Medien ist die jeweilige Organisation selbst verantwortlich. Bitte benachrichtigen Sie uns, wenn Sie an dieser Stelle problematische oder rechtswidrige Inhalte entdecken. Kontakt