Mensch, Solingen – mach mit und handle fair

Projekt zur Förderung der öko-fairen Beschaffung von Unternehmen

Als Modellkommune im Projekt „Global nachhaltige Kommune NRW“ und "Fairtrade-Town" hat die Klingenstadt Solingen eine umfassende Nachhaltigkeitsstrategie entwickelt. Dort heißt es:"Im Jahr 2030 wirken die Stadt Solingen ebenso wie zahlreiche öffentliche Einrichtungen und Unternehmen als Motoren für einen nachhaltigen, global verantwortlichen Einkauf von Waren, Dienstleistungen und Finanzanlagen." (Stadt Solingen (2018): Maßnahmenprogramm zur Nachhaltigkeitsstrategie.).Wir unterstützen die Stadt bei ihrem Vorhaben, die Nachhaltigkeit von Unternehmen in Solingen zu fördern. Die Sensibilisierung und Motivierung für eine öko-faire Beschaffung stehen dabei im Vordergrund.

Hintergrund des Projekts:
Kommunen können mithelfen die Ziele der Agenda 2030 zu erreichen (lokal-globale Umsetzung der SDGs), indem sie mit gutem Beispiel vorangehen und auf lokaler Ebene die Weichen für eine nachhaltige Entwicklung stellen. Wollen auch Sie sich auf den Weg zu einer nachhaltigen Zukunft machen? Gerne beraten und unterstützen wir interessierte Kommunen und Unternehmen bei diesem Prozess (Öffentliche Beschaffung, Handlungsempfehlungen).

Zielgruppe des Angebots

BNE-interessierte Kommunen und Unternehmen: Solinger Verbände, Dienstleistungs-, Produktions-, Gastronomie- und Handwerksbetriebe sowie ambulanten oder stationären Einrichtungen im medizinischen oder pflegerischen Bereich.

Diese Kompetenzen werden vermittelt

Akteur*innen sind sensiblisiert(er) und motiviert(er) nachhaltiger zu handeln.Unternehmer*innen sind sich (stärker) bewusst, dass sie aufgrund ihrer großen Kaufkraft "die Hebel in der Hand haben", nachhaltige Produkte zu fördern und Verantwortung für Mensch und Umwelt entlang ihrer gesamten Lieferketten zu übernehmen.

Adresse

Opferfelder Straße 22
42719 Solingen

Zurück zu BNE-Angebote

Teilen

Zugehörige Mitgestaltende & Organisationen

Für die dargestellten Inhalte und Medien ist die jeweilige Organisation selbst verantwortlich. Bitte benachrichtigen Sie uns, wenn Sie an dieser Stelle problematische oder rechtswidrige Inhalte entdecken. Kontakt