Ausbildung von Abwasserbotschaftern in Bad Honnefer Grundschulen
Ausbildung von Abwasserbotschaftern in Bad Honnefer Grundschulen Stadt Bad Honnef Christine Pfalz

Abwasserbotschafter an Grundschulen

Das Abwasserwerk der Stadt Bad Honnef bildet jährlich Bad Honnefer Grundschulkinder zu Abwasserbotschaftern aus. Damit lernen Kinder Selbstwirksamkeit und tragen zur Umsetzung von SDG 6 bei.

Alljährlich bildet das Abwasserwerk Drittklässler aus Bad Honnefer Grundschulen zu Abwasserbotschaftern aus. Auf die Kinder warten an diesem Tag Experimente zur Wasserreinigung, ein Quiz, ein virtuelles Wasserfrühstück und nach Möglichkeit die Besichtigung der Kläranlage. Im Verlauf der Veranstaltung werden die Kinder zu Botschaftern ausgebildet die Ihr neu erworbenes Wissen zum Schutz der Kreislaufressource Wasser im Nachgang an jüngere Mitschülerinnen und Mitschüler weitergeben.

Zielgruppe des Angebots

Grundschulkinder Jahrgangsstufe 3 bis 4

Diese Kompetenzen werden vermittelt

Erkennen: Erkennen von Vielfalt, Analyse des globalen Wandels
Bewerten: Perspektivwechsel und Empathie, kritische Reflexion und Stellungnahme
Handeln: Solidarität und Mitverantwortung, Verständigung und Konfliktlösung, Partizipation und Mitgestaltung, Handlungsfähigkeit im globalen Wandel

Adresse

Rathausplatz 1
Abwasserwerk der Stadt Bad Honnef
53604 Bad Honnef

Zurück zu BNE-Angebote

Teilen

Zugehörige Mitgestaltende & Organisationen

Für die dargestellten Inhalte und Medien ist die jeweilige Organisation selbst verantwortlich. Bitte benachrichtigen Sie uns, wenn Sie an dieser Stelle problematische oder rechtswidrige Inhalte entdecken. Kontakt