Ein Monitor, ein Fahrrad, das Strom erzeugt und ein Display mit illustrativen QR-Codes.
Die Grundausstattung der mobilen Digitalen-Klimaschule Foto: cooldown°earth

cooldown°earth foundation

Die cooldown°earth foundation ist eine gemeinnützige Stiftung mit Sitz in Krefeld. Wir wollen Grenzen überwinden und unterschiedlichste Menschen aus Kultur, Wirtschaft und Politik zusammenführen. Für ein besseres Klima in unserer Gesellschaft und auf dem Planeten.

Die wichtigsten Lernziele unseres Bildungsangebots, der Digitalen-Klimaschule, sind der Aufbau von Kompetenzen für die Nutzung neuer Technologien im Dienste der Nachhaltigkeit, sowie die Stärkung der Motivation für einen schonenden Umgang mit den Ressourcen unseres Planeten.

In Modul 1 beispielsweise erarbeiten sich die Schüler*innen in einem interaktiven digitalen Quiz grundlegendes Wissen über den Klimawandel und lernen, was sie gemeinsam tun können, um das Klima zu verbessern. Während des Moduls erzeugen die Schüler*innen mit einem Fahrrad Energie, die die Technik mit klimaneutralem Strom versorgt.

In Modul 2 stärken die Schüler*innen in Gruppenarbeit ihre digitalen Kompetenzen, indem sie mit ihren Smartphones speziell bebilderte QR-Codes scannen und dazu passende klimafreundliche Inhalte im Web recherchieren, Apps testen, bewerten und die Ergebnisse in der Klassengemeinschaft präsentieren.

Im Hausaufgaben-Modul 3 werden die Lerninhalte vertieft. Die Schüler*innen erstellen eigenständig zu Hause am Computer einen einfachen Animationsfilm, vertonen ihn selbst und teilen ihn anschließend mit der Klassengemeinschaft und/oder Freunden und Familie.

Das Angebot richtet sich an Schulklassen von der 7. bis zur 11. Klasse und findet vor Ort in der Schule statt. Voraussetzungen für die Durchführung sind ein stabiles WLAN-Schulnetz, sowie Smartphones oder Tablets. Details können nach Absprache mit den Lehrer*innen angepasst werden.

Ich bin für BNE weil…

...wir die junge Generation mit relevanten Inhalten zukunftsorientiert für einen nachhaltigen Lebensstil begeistern können. Denn der Start in ein umweltbewusstes Leben beginnt nicht mit dem Verzicht auf Liebgewonnenes, sondern mit der Motivation, gedankenlose Gewohnheiten in nachhaltiges umwelt- und klimafreundliches Handeln zu verwandeln.

Adresse

Tiergartenstr.81
47800 Krefeld

Website

Ansprechperson Bildung für nachhaltige Entwicklung

Felix Glauner
E-Mail senden

Ansprechperson für Schule der Zukunft

Felix Glauner
E-Mail senden

Zurück zu Akteurinnen & Akteure

Teilen

Zugehörige Angebote

Für die dargestellten Inhalte und Medien ist die jeweilige Organisation selbst verantwortlich. Bitte benachrichtigen Sie uns, wenn Sie an dieser Stelle problematische oder rechtswidrige Inhalte entdecken. Kontakt