Modul 1

Konzeptionelle Grundlagen

Was ist Bildung für nachhaltige Entwicklung?  In diesem Modul geht es um das Bildungskonzept selbst, um seine Ziele und seine Vorstellungen vom Lehren und Lernen.

Alle Module

1     2     3     4     5     6     7     8

Alle Module

 1 |   2 |   3 |   4 |   5 |   6 |   7  |   8

Modulelement 1a

BNE Grundlagen: Bildungsanspruch und Zielsetzung

Für alle, die sich erstmalig intensiver mit dem Konzept „Bildung für nachhaltige Entwicklung“ beschäftigen wollen oder ihr Wissen auffrischen möchten, ist dieser Workshop genau das Richtige. In kleiner Gruppe werden Bildungsanspruch und Ansätze von BNE vorgestellt, mögliche Themen und Perspektiven für die eigene Bildungsarbeit entwickelt sowie didaktische Prinzipien von BNE diskutiert.

Modulelement 1b

BNE Grundlagen: Kompetenzen

Kompetenzorientierung ist für gelungene Bildungsarbeit im Sinne von BNE unverzichtbar. In diesem Workshop werden das BNE-Kompetenzmodell der UNESCO (2017) und die Leitlinie BNE des Ministeriums für Schule und Bildung NRW (2019) vorgestellt sowie Perspektiven zur Umsetzung für die eigene Bildungsarbeit erarbeitet und reflektiert

Modulelement 1c

BNE Grundlagen: Wirksamkeit und Beutelsbacher Konsens

Eine wesentliche Gelingensbedingung für BNE ist die Beachtung der Prinzipien des Beutelsbacher Konsenses. Für alle, die sich erstmalig intensiver mit dem Beutelsbacher Konsens beschäftigen wollen oder ihr Wissen auffrischen möchten, ist dieser Workshop genau das Richtige. In kleinem Kreis werden sowohl die eigene Bildungsarbeit reflektiert als auch aktuelle Ergebnisse aus der Forschung präsentiert.

Modulelement 1d

Portfolio

Portfolio (12-20 Seiten), in dem anhand ausgewählter Fragestellungen die Inhalte aus den Workshops für die eigene Bildungarbeit reflektiert werden.


Info

Personen mit nachgewiesenem Vorwissen können sich dies anrechnen lassen und benötigen lediglich einen Teilnahmenachweis für Modulelement 1c.


Alle Module

Erfahren Sie mehr über unsere Inhalte

Modul 1

Konzeptionelle Grundlagen

Modul 2

Didaktische Grundlagen

Modul 3

Methodische Grundlagen

Modul 4

Natur & Umwelt

Modul 5

Partizipation & Menschenrechte

Modul 6

Globale Kooperation & Frieden

Modul 7

Konsum & Wirtschaft

Modul 8

Abschlussprojekt