Schülerin untersucht Pflanzen im Labor science photo - fotolia

BNE trifft MINT

| Recklinghausen

In den Kalender eintragen (lädt ICS-Kalender-Datei)

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe „BNE trifft MINT“ wird der vom NRW-Umweltministerium ausgelobte Sonderpreis „Umwelt“ vergeben. Diesmal stehen die Themen Repair und MINT-Begabtenförderung im Mittelpunkt der Veranstaltung.

Reparieren und Weiterentwickeln statt Ersetzen und Wegwerfen: In Reparaturwerkstätten und Repair-Cafés erlernen junge Menschen einen schonenden und effizienten Umgang mit Ressourcen. Dabei kann auch Neues aus Altem (Upcycling) - z.B. mit Unterstützung des 3D-Druckers- entstehen.

Die MINT-Akademie Vest – nach dem Vorbild der Deutschen Juniorakademie – gibt Schüler*innen die Möglichkeit, sich vertieft mit Fragestellungen nachhaltiger Entwicklung auseinanderzusetzen. Die Akademie Vest wird in den Herbstferien für motivierte Siebt – bis Neuntklässler*innen in Zusammenarbeit von Schulen und dem zdi-Netzwerk MINT.REgio im Kreis Recklinghausen angeboten. Das Modell bietet sich für den Transfer in andere Regionen an.

Wie begeistert man junge Menschen für die Teilnahme an Schüler*innenwettbewerben? Die Preisträger*innen  des Sonderpreises „Umwelt“ geben Tipps aus ihrer Sicht und stellen in Workshops ihre Forschungsarbeiten vor. Gelungene Beispiele aus der Schulpraxis verdeutlichen ergänzend, wie Themen nachhaltiger Entwicklung in den Unterricht und schulisches Lernen integriert werden können.

Zielgruppe der Veranstaltung

Die Tagung richtet sich an MINT- Lehr- und Fachkräfte in Schulen, außerschulischen Bildungseinrichtungen und Bildungsnetzwerken.

Veranstaltungsort

Siemensstraße 5

45659 Recklinghausen

Programm

Programmflyer

Kontakt

E-Mail senden

+4923613053338

Anmeldung

Zurück zu Veranstaltungen

Teilen

Zugehörige Angebote

Zugehörige Mitgestaltende & Organisationen